GenussgondelFrühstück



mit Verdauungs"spaziergang" aufs Wiedersbergerhorn

das kleinste Restaurant im Alpachtal, Wiedersbergerhornbahn
Genussgondelfrühstück

einsteigen

und

geniessen


Blick zurück auf das Gipfelkreuz, Wiedersbergerhornbahn
Wiedersbergerhorn
Genussgondelfrühstück in der Wiedersbergerhornbahn in Alpbach
regionale Köstlichkeiten

ein Augen- und Gaumenschmaus auf höchstem Niveau

Bereits seit längerer Zeit gondelt in Fiss das kleinste Restaurant der Alpen auf und ab und ist Saisonen im Voraus ausgebucht!

Seit diesem Sommer neu und noch relativ unbekannt ist jedoch die Genussgondel bei der Wiedersbergerhornbahn in Alpbach. Es reicht derzeit noch, diese am Vortag bis spätestens 16.00 Uhr zu reservieren um bereits am nächsten Morgen den Augen-und Gaumenschmaus genießen zu können.

regionale Köstlichkeiten beim Genussgondelfrühstück Wiedersbergerhornbahn, Alpbach, Tirol

...wenn einem schon beim Frühstück die Berge zu Füßen liegen...

Schon beim Einsteigen war ich total entzückt!  Die Gondel ist so liebevoll und gemütlich eingerichtet – ich fühlte mich sofort wohl!

Umhüllt von rotem Samt und Tiroler Zierkissen stehen bereits zwei vollgefüllte Picknickkörbe bereit. Eine kuschlige Decke wird uns noch gereicht und los geht es schon zur ersten Runde Richtung Bergstation.

 

Obwohl wir gewarnt wurden, die Gläser bei der Einfahrt in die Stationen nicht zu voll zu füllen, wurden wir vom heftigen Rumpeln in die Mittelstation doch etwas überrascht und der erste Schluck Prosecco schwappte gleich schon auf den Schoß - also: ab jetzt galt es den letzten Schluck schon immer vor Einfahrt in die Stationen einzukalkulieren! 

 

Ab 9.00 Uhr bis zur Mittagspause der Wiedersbergerhornbahn um 12.00 Uhr können beliebig viele Runden (a 30min) gegondelt werden. Ich benötigte die erste Runde – zum leidwesen meines hungrigen Mannes – zum fotografieren,

die zweite Runde zum staunen und die dritte zum Essen. 

 

Wiedersbergerhorn, Alpbach, Tirol
atemberaubendes Bergpanorama am Weg zum Wiedersbergerhorn

 

Hungrig steigt wohl niemand mehr aus der Genussgondel aus – die regionalen Köstlichkeiten wie reichlich Brot, Schinken, Salami und Käse, Obst und zum Schluß auch noch ein Schokocroissant füllten unseren Magen ordentlich aus.

 

So freuten wir uns dreieinhalb Gondelrunden später auf den Verdauungs“spaziergang“ aufs Wiedersbergerhorn (2.128m)

In 45min hatten wir den gut besuchten Gipfel erreicht und nahmen den Retourweg über den Steig Richtung Norden zum Panoramaweg, der rund ums Wiedersbergerhorn führt.

 

Wiedersbergerhornbahn, Alpbach, Tirol
Panoramaweg Wiedersbergerhorn
Herbst am Wiedersbergerhorn, Alpbach, Tirol
Almhütte beim Wiedersbergerhorn, Alpbach, Tirol
Wiedersbergerhorn, Alpbach, Tirol

Die Sommersaison endet laut aktuellem Eintrag auf der Homepage der Wiedersbergerhornbahn

am 26.10.2017/bei Schönwetter darüberhinaus bis November.

 

Leider nur noch wenige Tage Zeit in die Genussgondel zu steigen und zu genießen.

Aber der nächste Sommer kommt bestimmt ….

(Vielleicht als Gutschein auch eine nette Geschenksidee zu Weihnachten?

-> in diesem Sinne herzlichen Dank an Mama und Papa für das gelungene Geburtstagsgeschenk!)


Wiedersbergerhornbahn

Schade, dass der neue „Alpbachtaler Lauser-Sauser“ Alpine Coaster, direkt bei der Bergstation, an diesem Tag noch nicht geöffnet hatte. Die Arbeiter waren noch fleißig am werkeln, sodass sie eine Woche später, am 05.10.2017 zum Sausen freigegeben werden konnte. Bestimmt a mords Gaudi!


Gehzeit

Bergstation

-> Wiedersbergerhorn 45min (294hm)



Höhenangstfaktor

null


veröffentlicht am 20.10.2017


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Birgit (Freitag, 20 Oktober 2017 16:46)

    Danke für diese tollen Bilder und dafür, dass du uns auf diesem Wege bei deinem tollen Erlebnis in Alpbach hast teilnehmen lassen! Liebe Grüße vom Team Alpbachtal Seenland Tourismus!

  • #2

    Marika (Freitag, 20 Oktober 2017 22:09)

    Ich freu mich wenn dir/euch mein Beitrag gefällt, liebe Birgit. Es war wirklich ein tolles Erlebnis!